Weiberfasching in Kaulsdorf

Hallo Mädels!

Hier könnt ihr uns eure Meinung zu unserer Weiberfastnachtveranstaltung in Kaulsdorf mitteilen...

Kommentare

Weiberfasching 2012

Wille Wille muh muh,so hieß einmal der Schlachtruf beim Wilhelmsdorfer Fasching, doch leider gibt es diesen nicht mehr. Aus diesem Grund suchen wir Weiber uns neue Orte aus,dieses Jahr und es war ein besonders guter Tip,haben wird Kaulsdorf besucht.Wir hatten an diesem Abend sehr viel Spaß und das Programm war super, wir haben herrlich gelacht.Auch haben wir dabei so gedacht,das es nie einen Männerfasching geben kann, weil Männer auf einen Haufen nicht in kurzer Zeit die Tanzfläche füllen, sie zum beben bringen und so viel Spaß miteinander haben können.
Wir danken an dieser Stelle noch einmal den GBCC für diesen schönen Abend vor allem dem tollen Männerballett und wünschen euch weiter hin so gute Ideen mit eueren Superstars.
Da wir dieses Jahr nur begrenzt Eintrittskarten bekommen konnten , sind wir nur mit einer kleinen Abordnung erschienen, doch für die nächste Saison könnt ihr euch schon mal vormerken , kommen alle Wilhelmsdorfer Weiber, in diesem Sinne Wille Wille muh muh

Verbesserungen zum Weiberfasching...

Die an dieser Stelle geäußerte Kritik hat uns dazu veranlasst einige Verbesserungen zur nächsten Weiberfaschingsveranstaltung anzustreben. Diesmal wird dem Elferrat die Anordnung der Tische im Vorfeld bekannt sein. Damit ist es möglich die treuen und langjährigen Besucher dieser Veranstaltung besser zu platzieren. Weiterhin wurden Gespräche mit dem Wirt geführt, um die Qualität der Bewirtung anzuheben. Alles in Allem steht nun einer ausgelassenen und stimmungsvollen Veranstaltung nichts mehr im Wege.

Weiberfasching

Hallo GBCC!Das Programm am Weiberfasching war einfach nur super!!!Ihr seid perfekt.Wir sind treue Fans und haben noch keine Sitzung verpasst.Aber leider waren wir von unserem Platz in Kaulsdorf sehr enttäuscht.Wir hätten gern eure Büttenreden und Sketche besser verstanden bzw.gesehen.Auch können wir nur schwer nachvollziehen warum man sich für 11,-Euro eine Karte kauft und dann die ganze Veranstaltung mit Qautscherei stört.Diese Damen sind hier fehl am Platze.Gern hätten wir auch die Büttenrede von Gerd H.gehört und es tut uns für ihn sehr leid.Er ist ein Könner und hat bestimmt viele Stunden Arbeit investiert.Wir können nur hoffen dass diese Störenfriede beim nächsten Mal zu Hause bleiben oder in den hinteren Reihen Platz nehmen.Und wir werden versuchen über BEZIEHUNG einen bessern Platz zu bekommen!!!
Das Kulturhaus ist groß und schön aber Bucha ist gemütlicher, familiärer.da stimmmt einfach die Atmosphäre.Das hat die absolut klasse Prunksitzung am 21.02.bewiesen. MACHT WEITER SO!!!Eure Fans aus der letzten Reihe!

Sitzplatzverteilung in Kaulsdorf

Hallo Ihr vom GBCC!

Als erstes möchte ich Euch ein großes Dankeschön sagen, für das individuelle und wunderschöne Abendprogramm. Egal ob Ihr singt oder tanzt oder lustige Sketche vortragt, es ist immer wieder schön Euch zuzusehen.
Worüber Ihr aber mal nachdenken solltet, ist die Platzverteilung in einem so großen Saal wie Kaulsdorf. Wer das Glück hatte, an einem der Tische an der Bühne zu sitzen, konnte sich wirklich glücklich schätzen. "Auf den billigen Plätzen", ich spreche von den Tischen in 2. Reihe, war es sehr schwierig Eurem tollen Programm zu folgen. Vielleicht ist eine Kategorieeinteilung eine Lösung für das nächste Jahr!